© Stiftung

Karl Mays Werke - digitale Ausgabe

  
Seit Generationen gehört Karl May (1842–1912) weltweit zu den beliebtesten und meistgelesenen deutschen Schriftstellern. Die Gesamtauflage seiner im Wilden Westen Nordamerikas und im Orient des 19. Jahrhunderts spielenden Abenteuererzählungen überschreitet die 100 Millionen.
 
Grundlage der über 70.000 Bildschirmseiten umfassenden digitalen Ausgabe ist der vorläufige Editionsplan der 1987 begonnenen historisch-kritischen Ausgabe der Werke Karl Mays, die – je nach Überlieferungslage – auf Erstdrucke, autorisierte Nachdrucke und Ausgaben letzter Hand zurückgreift. Die Ausgabe enthält zunächst ohne kritischen Apparat den bereits veröffentlichten beziehungsweise geplanten Textkorpus der Abteilungen Frühwerk, Fortsetzungsromane, Erzählungen für die Jugend, Reiseerzählungen und Spätwerk. Mit über 80 Bänden ist so nahezu das komplette literarische Werk Karl Mays in verlässlichen Ausgaben elektronisch im Volltext erschlossen. Ergänzt wird die Ausgabe um autobiographische Schriften, das Leseralbum (eine Photosammmlung Karl Mays mit 494 zeitgenössischen Porträtaufnahmen) sowie durch Volker Grieses informative Kurzbiographie »Karl May – Chronik seines Lebens«, die wichtige Daten zu Leben und Werk enthält.

Empf. Verkaufspreis    € 49,90

Vorzugspreis für Mitglieder der Karl-May-Gesellschaft    € 39,90
Bitte geben Sie bei der Bestellung in unserem Trading Post - Onlineshop Ihre KMG-Mitgliedsnummer im Bestellformular unter »Bemerkungen« a
n!

Digitale May-CD

Aus dem Leistungsspektrum: Einfache Volltextsuche zur schnellen Abfrage von Stichwörtern oder Zitaten; Quellennachweis; Seitenkonkordanz; frei skalierbares Programmfenster, das parallel andere Anwendungen zuläßt, usw.

Systemvoraussetzungen: PC ab 486; 16 MB RAM; Grafikkarte ab 640 x 480, 256 Farben; CD-ROM Laufwerk; MS Windows (95, 98, ME, NT oder 2000)

     

   

Tradingpost

Die digitale Ausgabe »Karl Mays Werke« kann in unserem Trading Post - Onlineshop bestellt werden. Der Verkaufserlös dient dem Erhalt des Karl-May-Museums in Radebeul bei Dresden.

  


Trading Post - Onlineshop

Hauptseite der Karl-May-Stiftung