Handlungsrichtlinien der Karl-May-Stiftung
zum Umgang mit menschlichen Überresten und Gegenständen
von religiöser Bedeutung in der Sammlung des Karl-May-Museums


Menschliche Überreste

 
Der Vorstand der Karl-May-Stiftung und die Leitung des Karl-May-Museums beschlossen am 30. Mai 2015 Handlungsrichtlinien zum Umgang mit menschlichen Überresten in der Sammlung des Karl-May-Museums, die Sie hier einsehen können. Ferner informieren wir Sie über unsere intensiven Forschungen, deren Ergebnisse in unserem Magazin Der Beobachter an der Elbe veröffentlich worden sind.
  

     pdf-DOWNLOAD – Handlungsrichtlinien

     pdf-DOWNLOAD – Handlungsrichtlinien ENGLISCH

     pdf-DOWNLOAD – Ruhe sanft (in der Vitrine)!? – Vom Umgang mit menschlichen Überresten in Museen und Sammlungen

     pdf-DOWNLOAD – Zum Forschungsstand der Skalp-Rückforderung
 


Mitteilungen der Stiftung

Hauptseite der Karl-May-Stiftung