– Pressemeldung


Karl-May-Stiftung strukturiert Gremien teilweise um

Radebeul, 21.06.2014: Die Karl-May-Stiftung hat auf ihrer turnusgemäßen Kuratoriumssitzung am 21.06.2014 ihre Gremien teilweise umstrukturiert. Neu in den Vorstand gewählt wurden Thomas Grübner, der Radebeuler Oberbürgermeister Bert Wendsche, Ralf Harder und Klaus Voigt. Die Neubesetzungen erfolgten im engen gegenseitigen Einvernehmen zwischen Kuratorium und Vorstand.

Der bisherige stellvertretende Vorstandsvorsitzende Dr. Volkmar Kunze, René Wagner und Thomas Grafenberg wechseln in das Kuratorium. Dr. Kunze wurde als stellvertretender Kuratoriumspräsident gewählt. Herr Dr. Udo Franke gibt sein Amt als Vorstandsvorsitzender auf.

Der Kuratoriumspräsident Dr. Robert Straßer dankt den bisherigen Vorständen und insbesondere dem ausscheidenden Dr. Udo Franke für ihre Arbeit und die langjährige ehrenamtliche Verbundenheit mit der Stiftung. Er wünscht den neuen Vorständen viel Erfolg bei der Umsetzung der anstehenden Projekte.

Kuratorium der Karl-May-Stiftung
Karl-May-Str. 5
01445 Radebeul


Mitteilungen der Karl-May-Stiftung

Hauptseite der Karl-May-Stiftung