Ausstellung

Antworten
K.H.Remy
Beiträge: 6
Registriert: 7.1.2006, 1:30
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Ausstellung

Beitrag von K.H.Remy » 9.1.2006, 12:26

In der Schirn Kunsthalle Frankfurt findet vom 28. September 2006 bis zum 7. Januar 2007 eine Ausstellung mit dem Titel „I Like America“ statt.

"In dieser Ausstellung wird zum ersten Mal die Fiktionalisierung des amerikanischen Wilden Westens durch Künstler, Schriftsteller, Wissenschaftler und Entdecker in Amerika und in Deutschland zwischen 1820 und 1974 untersucht. Anhand zahlreicher Gemälde, Zeichnungen, Filme und Zeitdokumente wird die Ausstellung aufzeigen, welchen Wandlungen in der Darstellung der amerikanische Westen im Laufe der Zeit unterworfen war. Weder das amerikanische noch das deutsche Bild des Wilden Westens hatte viel mit der Wirklichkeit zu tun. Während in Amerika um 1880 der Cowboy in den Status eines Nationalhelden erhoben wurde, stand in Deutschland das Bild des Indianers im Vordergrund, der als ein Blutbruder angesehen wurde - eine Haltung, die in dieser Form einzig in Deutschland anzutreffen war."

Balduin Möllhausen wird mit vielen Bildern und Büchern vertreten sein.
Antworten
https://silk.pl/jedwabne-poszewki-na-poduszki-8-godzin-pielegnacji-skory-i-wlosow/