Seite 1 von 1

Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 19.10.2009, 12:43
von Marl Kay
Im Thread über einen möglichen Orientfilm entstand eine Diskussion über einen möglichen neuen Winnetou Film. Diese will ich mal in einem neuen Thread weiterführen, da es sich ja um zwei unterschiedliche Themen handelt.

Also, ich habe jetzt die Produzentin des neues Filmes ausfindig gemacht. Es ist Sabine Niederberghaus-Lesavoy (Karl May USA), die seit Jahren hart an einer Neuverfilmung arbeitet. Auf Facebook hat sie nun folgende Mitteilung verlauten lassen:
Sabine Niederberghaus-Lesavoy hat geschrieben:
To all the Winnetou Fans around the world:

I am a German born producer and business woman, who was raised like many of you with Karl May books and the wonderful movies of the 1960’s.

The impact of Winnetou on my young mind created such passion in my heart, that I have now acquired the international rights to create a new franchise based on these old books and movies. My first project “The Legend of Winnetou” promises to pick up where these old images left off. My project is an entire new take on the Karl May characters and stories.

I have recently returned from the Mescalero Apache reservation, where I made some wonderful friends and contacts with “The People”. My first task was to show “Winnetou” as authentic as possible and still keep the romanticized edge in our story. That is why I am seeking real council from the Mescalero Apache Elders and Medicine Men.

A new movie is in the works as we speak and my project “The Legend of Winnetou” will be the first of several films promising to give birth to a new legend for the new era, yet satisfy the die-hard “Winnetou’ fans such as myself.

The Legend of Winnetou is attracting a high calibar of talent in all areas here in Hollywood, and I can't wait to share more with you in the coming year... so stay tuned !!!!
Das sind also nun die Infos aus erster Hand. Bei dieser Meldung waren übrigens auch neue Fotos von Jay Tavare zu sehen, womit nun auch bestätigt sein dürfte, dass er der neue Winnetou ist.

Bild

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 19.10.2009, 22:22
von markus
Marl Kay hat geschrieben:Im Thread über einen möglichen Orientfilm entstand eine Diskussion über einen möglichen neuen Winnetou Film. Diese will ich mal in einem neuen Thread weiterführen, da es sich ja um zwei unterschiedliche Themen handelt.

Also, ich habe jetzt die Produzentin des neues Filmes ausfindig gemacht. Es ist Sabine Niederberghaus-Lesavoy (Karl May USA), die seit Jahren hart an einer Neuverfilmung arbeitet. Auf Facebook hat sie nun folgende Mitteilung verlauten lassen:
Sabine Niederberghaus-Lesavoy hat geschrieben:
To all the Winnetou Fans around the world:

I am a German born producer and business woman, who was raised like many of you with Karl May books and the wonderful movies of the 1960’s.

The impact of Winnetou on my young mind created such passion in my heart, that I have now acquired the international rights to create a new franchise based on these old books and movies. My first project “The Legend of Winnetou” promises to pick up where these old images left off. My project is an entire new take on the Karl May characters and stories.

I have recently returned from the Mescalero Apache reservation, where I made some wonderful friends and contacts with “The People”. My first task was to show “Winnetou” as authentic as possible and still keep the romanticized edge in our story. That is why I am seeking real council from the Mescalero Apache Elders and Medicine Men.

A new movie is in the works as we speak and my project “The Legend of Winnetou” will be the first of several films promising to give birth to a new legend for the new era, yet satisfy the die-hard “Winnetou’ fans such as myself.

The Legend of Winnetou is attracting a high calibar of talent in all areas here in Hollywood, and I can't wait to share more with you in the coming year... so stay tuned !!!!
Übersetz das mal auf Deutsch.

8)

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 20.10.2009, 1:20
von Thomas Math
bullshit

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 20.10.2009, 10:52
von markus
Na das muß mir keiner übersetzen :mrgreen: .

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 20.10.2009, 16:23
von Thomas Math
Ich dachte dieser Ausdruck wurde den Inhalt des Artikels schoen zusammenfassen

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 20.10.2009, 16:40
von rodger
Das haben wir schon so verstanden

:wink:

(ich wollte heute morgen schon kommentarlos: :lol: posten)

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 20.10.2009, 19:04
von Marl Kay
Thomas Math hat geschrieben:bullshit
Nö, die Meldung ist echt. Derzeit wird an der Website für den Film gearbeitet. Diese wird dann folgendermaßen lauten:

http://www.TheLegendOfWinnetou.com

Da ist jetzt natürlich noch nichts zu sehen, aber über http://www.united-domains.de kann man den Inhaber dieser Domain rausfinden, und da steht Sabine Lesavoy, eben jene Dame, die ich bereits oben erwähnt habe.

Ach ja und noch etwas: schaut Euch mal die alte Website von Frau Lesavoy (http://www.karlmayusa.com) an, dort steht u.a.:
There have even been discussions and interest from such Hollywood luminaries as Roland Emmerich and Arnold Schwarzenegger (who was interested in producing, until he was elected Governor of California in 2003 and amicably sent a very kind letter, as he has left Hollywood for now, to focus on his duties in Sacramento).

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 20.10.2009, 19:12
von rodger
Marl Kay hat geschrieben:Nö, die Meldung ist echt.
Das hat in diesem Thread vermutlich niemand bezweifelt. Thomas Maths überzeugend vorgetragenes und gleichzeitig als "Übersetzung ins Deutsche" verwendbares Kurz-Statement hatte m.E. nichts mit Echtheit oder Unechtheit der Meldung zu tun.

:wink:

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 20.10.2009, 20:28
von Thomas Math
rodger hat geschrieben:
Marl Kay hat geschrieben:Nö, die Meldung ist echt.
Das hat in diesem Thread vermutlich niemand bezweifelt. Thomas Maths überzeugend vorgetragenes und gleichzeitig als "Übersetzung ins Deutsche" verwendbares Kurz-Statement hatte m.E. nichts mit Echtheit oder Unechtheit der Meldung zu tun.

:wink:
So isses
Ich haette auch schrieben koennen,dass es ich um die fixe Idee einer gelangweilten Blondine,die mit einem erheblich aelteren Schoenheitschirurgen verheiratet ist,handelt.
da gefiel mir bullshit besser.
Wobei mir einfaellt, ihn doch mit einzubeziehen und er koennte fuer sein trophy wife PB einem Facelift usw unterziehen.Dann koennte er vielleicht noch als Intsch tschuna durchgehen.

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 16.6.2010, 15:01
von tragophil
Verzeihung, aber ich kann mir nicht helfen... die Werbefotos lassen befürchten, dass die Neuverfilmung nur Jüngern von Arno Schmidt neue Nahrung liefert...

Und dennoch: Was für ein Traum... ein Winnetou ganz nah am May dran... Hach... Aber dazu will ich keine halbnackte Ntschotschi rumhüpfen sehen...

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 16.6.2010, 15:17
von markus
tragophil hat geschrieben:... Aber dazu will ich keine halbnackte Ntschotschi rumhüpfen sehen...
Och warum nicht. Zwischen den Zeilen les ich sowas immer...

:mrgreen:

*

Übrigens willkommen tragophil. :)

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 17.6.2010, 12:55
von tragophil
markus hat geschrieben:
tragophil hat geschrieben:... Aber dazu will ich keine halbnackte Ntschotschi rumhüpfen sehen...
Och warum nicht. Zwischen den Zeilen les ich sowas immer...
Und was las ich gestern vor dem Einschlafen?
Karl May, Durch die Wüste hat geschrieben:Dann kamen Mädchen, nur mit dem eng anliegenden, arabischen Hemd bekleidet...
:mrgreen:

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 17.6.2010, 13:00
von markus
tjaha, man muß Karl May nur richtig lesen, dann weiß man daß er nicht nur der brave Erzählonkel war, als den er ja gerne gesehen wird. :wink:

Re: Neuer Film "The Legend of Winnetou"

Verfasst: 17.6.2010, 13:05
von rodger
tragophil hat geschrieben:
Karl May, Durch die Wüste hat geschrieben:Dann kamen Mädchen, nur mit dem eng anliegenden, arabischen Hemd bekleidet...
Er hatte eine Affinität zu enganliegenden Kleidungsstücken und darüberhinaus offenbar einen Sinn für's Praktische ...

(Stellen, deren unseriöse Tendenz der Zensor nachweisen kann, werden mit Recht verboten. Frei nach Karl Kraus.)

8)