Karl May und Henry Miller

Antworten
Benutzeravatar
rodger
Beiträge: 6684
Registriert: 12.5.2004, 18:10
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Karl May und Henry Miller

Beitrag von rodger » 8.7.2018, 16:06

klingt ein wenig "hergeholt" oder abwegig, der Threadtitel, schon klar.

Aber schauen wir doch mal:

"Und wenn ich in der ersten Person schreibe, so tue ich das, um der Wahrscheinlichkeit näher zu kommen - nicht um realistisch zu sein."

(Henry Miller in einem Brief an Anaïs Nin, 1932)

könnte von Karl May sein ...

Und daß beide mit dem Reiten, Schießen usw. (der eine so, der andere so ...) so arg dick auftragen und so viel Spektakuläres in der Hinsicht erlebt haben wollen und entsprechend den "dicken Wilhelm markieren", sollte man ihnen nicht wirklich übelnehmen sondern eher sozusagen nachsehen ... :D

(jedenfalls kommt der Miller in einigen dokumentarischen Videos im Netz wirklich richtig sympathisch herüber, anrührend, herzenswarm, wie ich zu meiner Überraschung kürzlich feststellte ... man sollte halt nicht auf jede Klischeevorstellung hereinfallen ...)
Antworten