Von Turandot und Foren

Benutzeravatar
rodger
Beiträge: 6684
Registriert: 12.5.2004, 18:10
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Von Turandot und Foren

Beitrag von rodger » 27.7.2015, 16:48

Na das ist mal differenziert. Fein. :)
Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 888
Registriert: 13.11.2004, 13:50
Wohnort: Nürnberg

Re: Von Turandot und Foren

Beitrag von Helmut » 27.7.2015, 17:06

Siehste, um mal wieder ein wenig ernster zu werden:
das ist das, was ich oben mit dem "Schubladen zu" meinte, kaum weiss man, dass einer z.B. in der SPD ist, schon braucht man dessen Argumente nicht mehr vollständig lesen, denn man weiß ja sowieso schon, was so "einer" (z.B. über die Politik) schreibt.
Helmut
zur Klarstellung : das bezieht sich natürlich nicht auf "hier".
Benutzeravatar
rodger
Beiträge: 6684
Registriert: 12.5.2004, 18:10
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Von Turandot und Foren

Beitrag von rodger » 27.7.2015, 17:14

Ja, da ist was dran ... SPD = Sozi, AFD = Nazi, Nein, ganz so einfach geht's wirklich nicht ... :D

(aber je nach dem woher der Wind gerade weht, sind weder die Masse noch die Medien sonderlich weit weg davon das so ähnlich zu sehen oder sehen zu lassen ...)
Antworten