In Sachen Elberfeld und Barmen ...

Antworten
Benutzeravatar
rodger
Beiträge: 6738
Registriert: 12.5.2004, 18:10
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

In Sachen Elberfeld und Barmen ...

Beitrag von rodger » 28.5.2015, 18:19

... in der Mailingliste dieser Tage verstehe ich sozusagen weder die Frage noch die Antworten ... ist doch klar, sowas schreibt man spontan vor sich hin wie einem halt der Schnabel gewachsen bzw. die Feder geformt ist ... in Castrop und Rauxel wie in Garmisch und Partenkirchen, schnurz wo man selber wohnt und ob es dort Windmühlen oder sonstwas gibt ...

(habe seinerzeit beim Lesen der Stelle einfach einen [windmühlenflügelgeschleudert] über Elberfeld und Barmen fliegen sehen, was von Zug, Schwebebahn oder von der Autobahn aus gesehen eine ganze Ecke ist ...)
Antworten
https://silk.pl/jedwabne-poszewki-na-poduszki-8-godzin-pielegnacji-skory-i-wlosow/