Nachtschicht im wilden Westen

markus
Beiträge: 3193
Registriert: 19.10.2007, 0:48
Wohnort: Krefeld

Beitrag von markus » 14.2.2008, 18:51

Habe grade 2/3 der deutschen Herzen und Helden hinter mir und muß sagen daß es dort nur so vor Nachtmenschen wimmelt.
Ich meine in den Reiseerzählungen wird ja bekanntlich auch nachts oft durch gemacht (wer hat das nicht in seiner Jugend? :wink: ), aber für gewöhnlich wird am anderen Tag oder in den nächsten Tagen ausgeruht. Es wird sogar meist drauf hingewiesen, allen voran Old Shatterhand/Kara ben Nemsi sorgen dafür. Zumindest bekommt es der Leser mit.

In DH-DH aber wird das Abenteuer munter voran getrieben, ohne Pause. Die Kerls müssen über super Aufputschmittel verfügt haben.
Antworten
https://silk.pl/jedwabne-poszewki-na-poduszki-8-godzin-pielegnacji-skory-i-wlosow/