Verwunderung zu HKA "Geografische Predigten"

Antworten
Rene Grießbach
Beiträge: 460
Registriert: 2.9.2007, 12:21
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Verwunderung zu HKA "Geografische Predigten"

Beitrag von Rene Grießbach » 20.7.2018, 18:59

Mir ist bzgl. früher Texte Karl Mays aufgefallen, dass es da offenbar ungeklärte Fragen hinsichtlich anonym verfasster Arbeiten gibt.
Konkret fiel mir das aktuell an dem Aufsatz "Ein Lichtspender" aus "Schacht und Hütte" auf.

Im HKA-Band "Geografische Predigten" ist der Text nicht enthalten (laut Inhaltsangabe auf http://www.karl-mays-werke.de/)

Auf Karl-May-Wiki lesen wir:
"Aus unbekannten Gründen hat Hainer Plaul diesen und vier weitere Aufsätze aus Schacht und Hütte nicht in seine Karl-May-Bibliographie übernommen." (Ist zu den Gründen inzwischen näheres bekannt?)

Auf http://www.karl-may-buecher.de/texte.php?_anfang=E
wird der Aufsatz als May-Text benannt (da nicht farbig markiert)

Im KMV-Band "Schacht und Hütte" ist er auch zu finden, ohne dass Zweifel an der Verfasserschaft Mays benannt werden.

Im Karl-May-Handbuch habe ich keine Angaben zu dem Aufsatz gefunden, der dreibändigen May-Biografie von Hermann Wohlgschaft wiederum kann entnommen werden, dass es "mit größter Wahrscheinlichkeit" (S. 410 f.) ein May-Text ist.

Eine eindeutige Aussage scheint nicht machbar zu sein, was ja bei anonym verfassten Texten normal ist.

Gibt es da im HKA-Band eine Auskunft dazu, warum der Text da nicht mit aufgenommen wurde?
Benutzeravatar
rodger
Beiträge: 6612
Registriert: 12.5.2004, 18:10
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Verwunderung zu HKA "Geografische Predigten"

Beitrag von rodger » 20.7.2018, 20:48

Der Text ist im HKA-Band auf S. 79 ff. enthalten. Die Inhaltsangabe unter karl-mays-werke.de ist unvollständig.

Im Handbuch ist der Text auf S. 462 aufgeführt.(In der älteren Ausgabe auf S. 576.)

Ich hoffe ich konnte ein wenig Licht spenden. :D
_______________________________________________________________________
»... das wird ohnehin mal ein schwermütiger Spaß werden, wenn unsere
Correspondenz (wie es ja gar nicht ausbleiben kann) gedruckt erscheint ...«
(Arno Schmidt an Hans Wollschläger)
Rene Grießbach
Beiträge: 460
Registriert: 2.9.2007, 12:21
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Verwunderung zu HKA "Geografische Predigten"

Beitrag von Rene Grießbach » 20.7.2018, 21:12

Danke :D
Antworten