Die Suche ergab 222 Treffer

von JennyFlorstedt
31.12.2007, 10:28
Forum: Spätwerk
Thema: Ardistan & Dschinnistan
Antworten: 73
Zugriffe: 59174

Guten Morgen! Es ging mir nicht um Geisterbeschwörungen, sondern um ein Geisterkonzept, bei der diese Geister einfach sehr viel "wirklicher" sind als m.E. nach christlichen Geboten sie sein dürften. (Aber ich will da auch gar nicht mitreden. Ich halte schon den Katholizismus mit seinen ganzen Heilig...
von JennyFlorstedt
31.12.2007, 1:02
Forum: Spätwerk
Thema: Ardistan & Dschinnistan
Antworten: 73
Zugriffe: 59174

Guten Abend!

Es lag mir fern, die Spiritismus-Diskussion wieder aufzuwärmen - aber WENN man Mays Hang zum Geisterglauben im Hinterkopf hat, entdeckt man auch in der "Geisterschmiede" allerhand interessante Möglichkeiten.

Und damit räume ich das Feld wieder. Guten Rutsch allerseits!

JF
von JennyFlorstedt
30.12.2007, 22:09
Forum: Spätwerk
Thema: Ardistan & Dschinnistan
Antworten: 73
Zugriffe: 59174

Er hat es aber über Jahrzehnte hinweg "ausprobiert". :)

Was er davon geglaubt hat, weiß ich auch nicht - aber er war wohl ziemlich von der Idee (und dem ganzen drumherum) fasziniert.

ta
von JennyFlorstedt
27.12.2007, 8:38
Forum: Spätwerk
Thema: IM JENSEITS
Antworten: 23
Zugriffe: 25648

Alles klar. War ein Missverständnis auf meiner Seite.

Jenny Florstedt
von JennyFlorstedt
26.12.2007, 11:00
Forum: Spätwerk
Thema: IM JENSEITS
Antworten: 23
Zugriffe: 25648

Das zeigte sich am besten an seinem "Babel und Bibel". [...] Im "Mir von Dschinnistan" griff er dagegen wieder auf die alte Schreibweise seiner "Reiseromane" zurück Zwischen dem Entstehen der ersten Teilen des Silberlöwen und der Veröffentlichung des Dramas liegen mehr als zehn Jahre. Von "Rückgrif...
von JennyFlorstedt
21.12.2007, 16:09
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Nachtschicht im wilden Westen
Antworten: 15
Zugriffe: 12037

Sie saßen halt abends am Lagerfeuer und machten Nadelarbeiten...
von JennyFlorstedt
3.11.2007, 17:15
Forum: Erzählungen für die Jugend
Thema: Es faengt schon gut an
Antworten: 115
Zugriffe: 77586

Rüdiger, Du bist aber nunmal nicht das Maß aller Dinge. und nur weil DU irgendetwas nicht wahrnimmst oder Dein Gefühl sowieso Dein Leseerlebnis dominiert, muss anderen das nicht ebenfalls so gehen. Ich wäre über Mays ursprüngliche Bemerkung auch hinweg gegangen. Schmunzeln musste ich nur über seine ...
von JennyFlorstedt
3.11.2007, 14:55
Forum: Erzählungen für die Jugend
Thema: Es faengt schon gut an
Antworten: 115
Zugriffe: 77586

Aber er nannte dich Du. Welche Verächtlichkeit! Und du ließest es dir nicht nur gefallen, sondern nanntest ihn Sie, wie vorher.
Das Westläufer-Du

Hilft dir zwar jetzt nicht nicht unbedingt, aber schön ist es trotzdem. ;)
von JennyFlorstedt
20.10.2007, 21:18
Forum: Gesammelte Werke / Sonderbände – Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul
Thema: Karl May und seine Zeit ... — Eine Bildbiografie
Antworten: 32
Zugriffe: 28053

Ich danke. :)

Ich war vorhin in Eile, sonst hätte ich nicht nur den Link geschickt. Mir ging es nur darum, dass der mysteriöse Titel über Jahre hinweg (mit Lücke!) mit genannt wurde. Und das ist schon drollig.
von JennyFlorstedt
20.10.2007, 20:29
Forum: Gesammelte Werke / Sonderbände – Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul
Thema: Karl May und seine Zeit ... — Eine Bildbiografie
Antworten: 32
Zugriffe: 28053

rodger hat geschrieben: In Kürschners Kalender ist 1883 ein Text namens „Hatátitlá-Kié“ aufgeführt (S. 166), den finde ich unter diesem Namen in keiner Bibliographie.
141.30.89.80/~thomas/wiki/index.php/Hatátitlá-kié
von JennyFlorstedt
9.10.2007, 19:24
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Hauff = Hakawati ???
Antworten: 41
Zugriffe: 27196

Ich schicke darum diesen Halef gleich in den ersten Kapiteln nach Mekka, wodurch seine Lüge zur Wahrheit wird, weil er nun wirklich Hadschi ist, und lasse ihn dann sofort seine "Seele" kennen lernen - - - Hannah, sein Weib.
Der Schreibfehler stammt aus "Mein Leben und Streben", S. 210.
von JennyFlorstedt
8.10.2007, 17:29
Forum: Gesammelte Werke / Sonderbände – Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul
Thema: Karl May und seine Zeit ... — Eine Bildbiografie
Antworten: 32
Zugriffe: 28053

Der Band ist in A4 und vollständig in Farbe. Der Preis ist hoch, leider, aber wirklich voll und ganz gerechtfertigt.

ta
von JennyFlorstedt
5.9.2007, 17:14
Forum: Gesammelte Werke / Sonderbände – Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul
Thema: Band 91 "Briefwechsel mit Fehsenfeld" erschienen
Antworten: 6
Zugriffe: 8653

Die Information über das Maysche Fehsenfeld-Vorwort steht auch schon eine Weile im Wiki. :wink:
von JennyFlorstedt
27.8.2007, 15:29
Forum: Sekundärliteratur
Thema: Arno Schmidt über Karl May
Antworten: 21
Zugriffe: 23386

Und ich hab die Liste ins Wiki verschleppt. :)
von JennyFlorstedt
24.8.2007, 9:21
Forum: Erzählungen für die Jugend
Thema: Halbblut Vorurteil /// Forschungsarbeit
Antworten: 13
Zugriffe: 16578

Ich finde es ja niedlich, bei einem über 100 Jahre alten Werk einen Spoiler zu setzen... ;)