Die Suche ergab 6744 Treffer

von rodger
13.6.2004, 9:44
Forum: Autobiografische Schriften
Thema: Die "Beichte"
Antworten: 32
Zugriffe: 22248

Die "Beichte"

„Ich bin der Sohn blutarmer Webersleute“ – das ist einer dieser Sätze, die sich meinem Hirn unlöschlich eingebrannt haben, vor Jahrzehnten, wie „Sie haben Lederstrumpf nie wiedergesehen“ oder „Und noch desselben Tages empfing eine respektvoll erschütterte Welt die Nachricht von seinem Tode“; „Der al...
von rodger
12.6.2004, 19:34
Forum: Felsenbühne Rathen
Thema: Saisonbeginn
Antworten: 4
Zugriffe: 8813

Es kommt auch ganz darauf an, was man sehen möchte. Wenn ich eine seelenlose Baller-Show mit viel Action und Effekten sehen will, muss ich mich nicht ins Sauerland bemühen, sondern kann mir einen dieser grässlichen amerikanischen Krimis oder Thriller ansehen (nein danke). Für ein bisschen Karl May F...
von rodger
12.6.2004, 11:42
Forum: Allgemeine Themen
Thema: KMG-Seiten
Antworten: 0
Zugriffe: 2719

KMG-Seiten

Neu auf den Seiten der KMG (seit 7.6.):

Der Krumir - Seltene Originaltexte Band 1
(darin enthalten auch: Abdahn Effendi)

und

Illustrationen der Fischer-Ausgaben.


www.Karl-May-Gesellschaft.de


:D :D :D
von rodger
11.6.2004, 19:03
Forum: Orientalistik
Thema: Suche weiterhin geografische Belegstellen (Durch die Wüste)
Antworten: 12
Zugriffe: 26535

Hallo Herr Kayser, Bamberger Wege sind unergründlich. Vielleicht hat man an eine Ex-Kanzlergattin gedacht (was nun wiederum das Assoziationskarussell sich flugs weiterdrehen läßt). :roll: In der Bearbeitung des „Verlornen Sohnes“ gibt es eine Figur, ich glaube, es war ein Ganove, namens Harder (im O...
von rodger
11.6.2004, 18:28
Forum: Felsenbühne Rathen
Thema: Saisonbeginn
Antworten: 4
Zugriffe: 8813

Saisonbeginn

Am 12.6. beginnt die Festspielsaison, mit der ersten Aufführung in Rathen (Winnetou I). Hohenstein-Ernstthal folgt am 18., ebenfalls mit Winnetou I, Bad Segeberg am 26. mit „Unter Geiern“. Am gleichen Tag haben auch Elspe („Im Tal des Todes“) und Mörschied („Der Schatz im Silbersee“) Premiere, das i...
von rodger
11.6.2004, 0:14
Forum: Wirkungsgeschichte
Thema: Wohlgschaft
Antworten: 1
Zugriffe: 4746

Wohlgschaft

Dieser Tage las man andernorts unerfreuliches, gar unfreundliches über erwachsene Karl May Leser, auch deren geistige Reife und Gesundheit wurde bezweifelt. Nun, Papier ist geduldig und elektronische Medien müssen es wohl auch sein. Als wohltuendes Gegengewicht zum Gelesenen sei hier eine kleine Pas...
von rodger
7.6.2004, 18:23
Forum: Briefe und Nachlass
Thema: Brief Mays zu A & D
Antworten: 3
Zugriffe: 8689

Hallo Thomas, May war nicht immer so logisch wie Du, und ... (mit einem schönen Gruß an den Regierenden Bürgermeister von Berlin, und das ist auch gut so, hätte ich fast gesagt) Innerhalb der beiden Bände gibt es eine ganz deutliche Zäsur, und zwar mit dem Ende des ersten Kapitels des zweiten Bandes...
von rodger
6.6.2004, 23:42
Forum: Gesammelte Werke / Sonderbände – Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul
Thema: Frage über Textgenauigkeit
Antworten: 30
Zugriffe: 30734

... habe ich mich für die Weltbild-Auflage entschieden. (1) ... halten sich die Reiseerzählungen nach der Fehsenfeld-Auflage (ungekürzt), die Jugenderzählungen nach der Zeitschriftenfassung (ungekürzt) und die Fortsetzungsromane/Kolportageromane nach der Münchmeyer/Fischer-Auflage (gekürzt). Die le...
von rodger
6.6.2004, 23:31
Forum: Allgemeine Themen
Thema: KMG Vorsitzender
Antworten: 14
Zugriffe: 9792

KMG Vorsitzender

Den neuesten KMG-Nachrichten ist zu entnehmen, daß der derzeitige Vorsitzende der Karl May Gesellschaft in 2007 nicht mehr kandidieren werde. Der Vorstand werde als Findungskommission für geeignete Nachfolger tätig werden, darüber hinaus seien aber auch alle KMG-Mitglieder gebeten, Vorschläge zu mac...
von rodger
6.6.2004, 19:05
Forum: Gesammelte Werke / Sonderbände – Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul
Thema: Frage über Textgenauigkeit
Antworten: 30
Zugriffe: 30734

Hallo,

auf den Seiten der Karl May Stiftung gibt es u.a. auch eine Kurzbiographie, da kann man sich ein bißchen Grundlagen-Wissen aneignen. Auch zu Münchmeyer und Freiburger Erstausgabe.

Viel Spaß !
von rodger
6.6.2004, 10:58
Forum: Karl Mays Werke (HKA) – Edition für die Karl-May-Stiftung
Thema: edititionsplan der HKA?
Antworten: 45
Zugriffe: 50986

Je nun -- eine historisch-kritische Ausgabe ist per se keine Ausgabe für, äh, "Nur-Leser" oder Sammler, die eine einheitliche Werkausgabe im Schrank stehen haben möchten. Das liest sich in der Anzeige der Edition auf den Seiten der Karl May Stiftung weniger elitär: Die 1987 im Verlag von Franz Gren...
von rodger
5.6.2004, 23:07
Forum: Karl Mays Werke (HKA) – Edition für die Karl-May-Stiftung
Thema: edititionsplan der HKA?
Antworten: 45
Zugriffe: 50986

Man muss nur sehr sorgfältig lesen und vergleichen - Wort für Wort, Zeichen für Zeichen. und ähnlich hieß es hier. Ich verstehe das nicht ganz. Die Texte liegen doch vor, warum müssen denn nochmal alle Kommas durchgezählt werden, um mich mal wieder lax auszudrücken. Mir persönlich, und sicher viele...
von rodger
5.6.2004, 22:14
Forum: Gesammelte Werke / Sonderbände – Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul
Thema: Frage über Textgenauigkeit
Antworten: 30
Zugriffe: 30734

Ich hätte ganz gerne so weit es geht ungekürzte Bände. ... Weiß jemand hier zufällig bei der wievielten Auflage die grünen Bände des KMV momentan sind? ... Natürlich hatte ich schon beim KMV angefragt aber die haben mir noch keine Antwort geschickt. So weit es geht ungekürzt, dann empfiehlt sich di...
von rodger
5.6.2004, 22:03
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Bartsch - Broschüre
Antworten: 0
Zugriffe: 2615

Bartsch - Broschüre

Soeben bekamen die Mitglieder der Karl May Gesellschaft mit den „Mitteilungen“ und den „Nachrichten“ auch die neueste Broschüre „Die Schatulle“ Nr. 34 vom Antiquariat Ekkehard Bartsch zugeschickt. Wie schon in früheren Ausgaben, hat Herr Bartsch wieder liebevoll und kompetent ein lesenswertes Heft z...
von rodger
3.6.2004, 19:03
Forum: Gesammelte Werke / Sonderbände – Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul
Thema: Frage über Textgenauigkeit
Antworten: 30
Zugriffe: 30734

Hallo, die Sache mit den revidierten Fassungen ist von Band zu Band anders. Die Bände 1 bis 9 wurden weitgehend rückbearbeitet bzw. liegen jetzt wieder in einer deutlich näher am Original liegenden Fassung aus den Sechzigerjahren vor, auch die Bände 19, 26, 27, 38, 48 und 49 erschienen mit verändert...