Die Suche ergab 248 Treffer

von Helmut Prodinger
19.6.2006, 0:02
Forum: Moderne Abenteuerliteratur (ab 20. Jh.)
Thema: Schmugglerfahrten im Malaiischen Archipel
Antworten: 0
Zugriffe: 4962

Schmugglerfahrten im Malaiischen Archipel

Nun las ich auch noch den letzten der verfuegbaren Titel von Ferdinand Emmerich. Ein wenig inhomogen; der Hauptteil wird von seinem deutschen Kumpel Nottebohm erzaehlt. Ost-Timor --- heute ein Brandherd; damals aber auch! Gutenberg (Gunti Hille) verspricht ja alle 3 Monate neue Buecher, darunter lec...
von Helmut Prodinger
17.6.2006, 2:33
Forum: Moderne Abenteuerliteratur (ab 20. Jh.)
Thema: Ferdinand Emmerich
Antworten: 1
Zugriffe: 5491

Ferdinand Emmerich

Eben vollendete ich die Lektuere von "Streifzuege durch Celebes". Die Qualitaet der Ausgabe bei Gutenberg war leider grottenschlecht; ich besserte aber die Fehler aus. Ich kann an interessierte Leserinnen ein pdf-file zur Verfuegung stellen. Dieses Werk gefiel mir weitaus besser als dasjenige, das i...
von Helmut Prodinger
13.6.2006, 12:59
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Solferino
Antworten: 1
Zugriffe: 4366

Solferino

In dem Bande "Solferino" hat Sir John Retcliffe einen voellig unnoethigen Epilog geschrieben, wahrscheinlich, um die Seiten zu fuellen. Dann war's doch wieder zu viel, und der Verleger rueckte auf den letzten Seiten die Zeilen naeher zusammen; auch das Papier scheint duenner zu sein; man sieht alles...
von Helmut Prodinger
4.6.2006, 19:18
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Felix Lichnowski
Antworten: 0
Zugriffe: 3773

Felix Lichnowski

Dieser Aristokrat spielt in Sir John Retcliffe's VILLAFRANCA eine gewisse Rolle. Er ist historisch. Im folgenden einige Belege, die dem Internetz entnommen sind. ------------------------------------ Georg Ludwig Weerth (* 17. Februar 1822 in Detmold, † 31. Juli 1856 in Havanna, Kuba) war ein deutsch...
von Helmut Prodinger
4.6.2006, 11:25
Forum: Sekundärliteratur
Thema: Emma
Antworten: 2
Zugriffe: 6279

Emma

Gestern fand ich im Internetz eine lange Abhandlung der Juristin
G Wolff (*1955) ueber die Pollmer-Studie. Brava!

Schade, da3 ich den Pollmer-Text selbst im Internetz nicht finden kann.
Eine aechte Luecke!

Mit freundlichen Grue3en, Helmut Prodinger
von Helmut Prodinger
12.12.2005, 9:55
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Villafranca
Antworten: 0
Zugriffe: 3801

Villafranca

Ich bin wohl einer der wenigen Menschen, die innerhalb des letzten halben Jahres 7 Baende "Villafranca" von Retcliffe gelesen haben. Schade, da3 dieses Werk hier nie bis selten discutirt wird! Einige der Hauptacteure sind "in letzter Minute" zum Verschwinden gebracht worden: Otto von Roebel, Capitai...
von Helmut Prodinger
31.8.2004, 15:43
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Mandanenwaise
Antworten: 1
Zugriffe: 3899

Mandanenwaise

Ich habe die Mandanenwaise fertig gelesen. Das ist ihm gar nicht so uebel gelungen, obwohl ich zuerst wieder mal den Bruch zwischen den 2 Teilen nicht so gelungen fand. Er griff die Faeden dann aber wieder ganz ordentlich auf. Maenner haben bei BM immer ganz dichte Baerte, und die Jesuiten duerfte e...
von Helmut Prodinger
16.5.2004, 11:45
Forum: Fortsetzungsromane – Kolportage
Thema: Waldröschen - und danach?
Antworten: 11
Zugriffe: 19133

Ich fing mit dem Sohn an, denn den vermi3te ich am meisten. Klarerweise bin ich sehr von Arno Schmidt beeinflu3t. Nur 2 Baende gabs in der KMV-Ausgabe (ich habe die Baende bis 70), von der unsaeglichen Bearbeitungsproblematik vom Kaplan und Co mal ganz abgesehen. Dann ging ich chronologisch vor, Roe...