Die Suche ergab 248 Treffer

von Helmut Prodinger
8.11.2006, 23:42
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Verne: Lotterielos 9672
Antworten: 8
Zugriffe: 10390

Verne: Land der Pelze

Wieder las ich ein eher schwaches Werk von Jules Verne. Es gehoert zu seiner Sammlung von "schwimmenden Inseln". Diese schmilzt den Acteuren allerdings unterm "Hintern" weg. Sonst passirt nicht Viel. Einen schrulligen Gelehrten, Thomas Black, hat es auch. Alaska hat es noch nicht, dafuer Russisch-Am...
von Helmut Prodinger
6.11.2006, 21:20
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Gerstaecker : Nach Amerika, Ein Volksbuch
Antworten: 2
Zugriffe: 4610

Re: Mahlhuber's Reiseabenteuer

[quote="Helmut Prodinger"]Gerstaecker: Herrn Mahlhuber's Reiseabenteuer ist bei der amerikanischen Gutenberg-Edition erschienen.[/quote] :idea: ... und diesen Nachmittag hab' ich's gelesen. Obwohl das Wort "Abenteuer" im Titel erscheint, ist es keine Abenteuergeschichte, sondern eine Humoreske. Der ...
von Helmut Prodinger
3.11.2006, 16:24
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Gerstaecker : Nach Amerika, Ein Volksbuch
Antworten: 2
Zugriffe: 4610

Mahlhuber's Reiseabenteuer

Gerstaecker: Herrn Mahlhuber's Reiseabenteuer
ist bei der amerikanischen Gutenberg-Edition erschienen.
von Helmut Prodinger
16.10.2006, 11:00
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Retcliffe: Puebla
Antworten: 3
Zugriffe: 4907

Wer Puebla lesen will, kann hier fuendig werden:

http://math.sun.ac.za/~prodinger/puebla-privat.pdf

Ich habe offenbare Fehler verbessert.
von Helmut Prodinger
9.10.2006, 15:31
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Nena Sahib
Antworten: 16
Zugriffe: 19735

Robert Kraft's Nena Sahib Version ist nun im Internetz: Zunaechst allerdings nur Band 1 (von 4).
von Helmut Prodinger
9.10.2006, 15:30
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Retcliffe: Puebla
Antworten: 3
Zugriffe: 4907

Freilich ist es bedauerlich, dasz der preuszische Officier Arnold von Kleist dann ploetzlich Ewald von Kleist heiszt! Aber das ist Herrn Hacklaender in "Nullen" auch passirt. Toll, wie AvK im Stabhochsprung-Styl ueber die Schlucht springt, und das/den Lasso drueben anbringt, sodasz die Gruppe daran ...
von Helmut Prodinger
8.10.2006, 22:50
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Retcliffe: Puebla
Antworten: 3
Zugriffe: 4907

Retcliffe: Puebla

Ich habe nun 2 Dritttheile von Retcliffe's Puebla studirt, welches dankenswerther Weise im Internetz zu finden ist. Ich ziehe dieses Werk den Indianergeschichten May's jedenfalls vor. Da wird naemlich nicht in jedem zweiten Satz das Wort "Christ" erwaehnt -- es kommt gluecklicherweise fast gar nicht...
von Helmut Prodinger
3.9.2006, 18:03
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Verne: Lotterielos 9672
Antworten: 8
Zugriffe: 10390

Verne: Die geheimnisvolle Insel

Eine laengliche Robinsonade. Kapitain Nemo taucht wieder auf, stirbt aber. Es wird enthuellt, dasz er Indier war, am vergeblichen Kriege gegen die Englaender betheiligt. Erinnern sich die Leser an Retcliffen und sein "Nena Sahib"? Der erste Theil geschreibt (Luft-)Schiffbruch, und Landnahme von "Lin...
von Helmut Prodinger
12.8.2006, 18:54
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Gerstaecker : Nach Amerika, Ein Volksbuch
Antworten: 2
Zugriffe: 4610

Gerstaecker : Nach Amerika, Ein Volksbuch

Die amerikanische Edition Gutenberg (ja, wirklich!) hat dieses Werk im Programm, online, free download. Der erste der sechs Theile ist bereits vorhanden, die weiteren sollten bald erscheinen; sie haben das vertheilte Correcturlesen bereits passirt. Gut ist, dasz eine ganz fruehe Ausgabe verwendet wi...
von Helmut Prodinger
10.8.2006, 1:51
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Verne: Lotterielos 9672
Antworten: 8
Zugriffe: 10390

Verne: Lotterielos 9672

Dieses Werk habe ich eben gelesen. Es wurde (mir) als ein schwaecheres Erzeugnis von Verne "empfohlen". Und wirklich: es ist nicht besonders. Das Lotterielos kommt in der Mitte erstmalig vor, und um dem boesen Wucherer Sandgoist Paroli bieten zu koennen, musz erst zuvor ein potenter Helfer erscheine...
von Helmut Prodinger
6.8.2006, 20:36
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Verne Suedstern
Antworten: 2
Zugriffe: 5690

Verne Suedstern

Eben gelesen: Der Südstern von Jules Verne =================== ........................ Es folgt eine wochenlange Verfolungsjagd durch ganz Südafrika, bei der Mere versucht, Matakit aufzutreiben, um den Stein des Südens wieder zurück zu fordern. ........................ Also wirklich: Abenteuergesch...
von Helmut Prodinger
2.8.2006, 8:53
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Nena Sahib
Antworten: 16
Zugriffe: 19735

Hier Retcliffe's Credo. [einige TeX-Steuerbefehle bitte ich geeignet zu interpretiren.] %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%% In diese Gesellschaft müssen wir den Leser führen. Sie wird überhaupt bald die {\frqq}gute Gesellschaft{\flqq} von Berlin bilden, denn die Herrschaft des Judenthums wächst in der ...
von Helmut Prodinger
14.7.2006, 17:17
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Retcliffe Nachahmer
Antworten: 0
Zugriffe: 3709

Retcliffe Nachahmer

Ich besitze nun das Buch Volker Neuhaus: Der zeitgeschichtliche Sensationsroman in Deutschland 1855-1878. "Sir John Retcliffe" und seine Schule. Berlin: Schmidt 1980. Es diente dem Autor als Habilitationsschrift. Er erwaehnt auch viele Nachahmer. Schade, dasz der Zugriff so solchen Werken so schwer ...
von Helmut Prodinger
21.6.2006, 15:08
Forum: Spätwerk
Thema: Ardistan und Hindistan: Fiktive und reale Geographie
Antworten: 19
Zugriffe: 39108

[quote]Nein keineswegs, handelt es sich hier doch - wie der Autor mir selbst erzählte - um den spanischen Köng Alfons XII. von Spanien (1857-1874*-1885). Da er jeden Reformwillen vermissen ließ, war es für ihn immer viertelvorzwölf[/quote]. Ich kann mich irren, aber es kommt mir vor als ob der Knabe...
von Helmut Prodinger
21.6.2006, 11:34
Forum: Moderne Abenteuerliteratur (ab 20. Jh.)
Thema: Michael Klein, Das weiße Schweigen
Antworten: 36
Zugriffe: 34070

Also, ich habe zu Hause eine Ausgabe von Martin Eden als DTV-Taschenbuch, oder ich mue3te mich sehr irren. Als ich so anfang 20 war, und Student, las ich das viel. Viel im Eis und Schnee; Temperaturangaben in Fahrenheit, also Vorsicht! Dann auch Geschichten in der Suedsee, Californien, Wolfsblut. Au...