Die Suche ergab 274 Treffer

von Sandhofer
21.10.2007, 10:10
Forum: Reiseerzählungen
Thema: angebrannter Christbaum
Antworten: 15
Zugriffe: 16406

In meiner heimatlichen Umgangssprache (der fränkischen, genauer der Nürnberger) ist es durchaus üblich von "den Christbaum anzünden" und dem "brennenden Christbaum" zu sprechen; und jeder versteht dort, dass damit nur die Kerzen auf diesem Baum gemeint sind. Nicht nur dort. Auch - z.B. - in der Hel...
von Sandhofer
17.10.2007, 17:46
Forum: Sonstige Veröffentlichungen
Thema: Bearbeitungen von KMs Werken
Antworten: 80
Zugriffe: 49863

Re: Bearbeitungen von KMs Werken

D E Brasch hat geschrieben:Der Thread, in dem man über die Bearbeitungen in den GWs (neuerdings kommt hinzu: GWBs) aus dem KMV diskutieren kann.
Da wollens' dem Karl May neues Publikum zuführen, aber schmeissen mit Insider-Aküs herum ...

Oder steht schon in den AGB dieses Forums, dass man das wissen sollte? :cry:
von Sandhofer
11.10.2007, 17:49
Forum: Reiseerzählungen
Thema: 'die' Kutb
Antworten: 7
Zugriffe: 8633

Re: 'die' Kutb

marlies hat geschrieben:-aber synchronicities gibts immer wieder
Was für Städte? :?:
von Sandhofer
9.10.2007, 17:40
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Hauff = Hakawati ???
Antworten: 41
Zugriffe: 24701

Ich stell meine Frage mal etwas neuer: Ist "Hanneh" wirklich ein real existierender orientalischer Name (resp. hat er wirkich real als Name existiert*), der zuhauf vorkommt, und gibt es irgendwelche Sekundärliteratur, die davon kündet, was dieser Name im Deutschen für eine Bedeutung hat (außer dass...
von Sandhofer
5.10.2007, 7:03
Forum: Erzählungen für die Jugend
Thema: Die Seehundsjagd
Antworten: 42
Zugriffe: 34229

marlies hat geschrieben:Die Robben Daerme muessen ja entweder mehrere meter durchmesser haben oder stueck um stueck zusammengenaeht werden (zoll um zoll?) ...
Oh, so ein Darm lässt sich dehnen. Der Rinder- oder Schweinedarm, der um die Wurst ist, hat ja auch nicht den originalen Durchmesser. :wink:
von Sandhofer
4.10.2007, 17:35
Forum: Erzählungen für die Jugend
Thema: Die Seehundsjagd
Antworten: 42
Zugriffe: 34229

Re: Die Seehundsjagd

ich versteh vieles, aber dies nicht ... was fehlt hier? Ich verstehe nicht ganz, was Du nicht verstehst, bzw. was fehlen sollte. Die Eskimos haben - jedenfalls nach May bzw. seiner Quelle - aus Seehunddärmen Segel und Fenster hergestellt. Ich weiss nicht, ob dem so ist bzw. war; aber für technisch ...
von Sandhofer
2.10.2007, 18:36
Forum: Filme, Hörspiele, Fortsetzungen
Thema: Syberbergs “Karl May”
Antworten: 103
Zugriffe: 54707

marlies hat geschrieben:Heinz Ruehmann ... ein Vorgaenger von Monty Python ? ... Always look on the bright side of life ... :P
Rühmann? Nein. Eher Valentin Ludwig Fey - aka Karl Valentin.

„Optimist: ein Mensch, der die Dinge nicht so tragisch nimmt, wie sie sind.“
von Sandhofer
2.10.2007, 15:58
Forum: Filme, Hörspiele, Fortsetzungen
Thema: Syberbergs “Karl May”
Antworten: 103
Zugriffe: 54707

marlies hat geschrieben:den sausenden Luftdruck eines geschwungenen Baseball bats :lol:
Einerseits:

Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um. (Jesus Sirach)

Andererseits:

Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch. (Hölderlin)

Du darfst wählen ... :D :D :D
von Sandhofer
1.10.2007, 17:41
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Hauff = Hakawati ???
Antworten: 41
Zugriffe: 24701

D E Brasch hat geschrieben:Soll ich es hier reinstellen??? Oder soll ich es nur an bestimmte Threadteilnehmer zur Durchsicht schicken??? [Meine Fragen sind keineswegs ironisch gemeint.]
Letzteres.
von Sandhofer
1.10.2007, 17:35
Forum: Filme, Hörspiele, Fortsetzungen
Thema: Syberbergs “Karl May”
Antworten: 103
Zugriffe: 54707

marlies hat geschrieben:ist es wieder Vollmond? :?
Nein, warum? Fühlst Du etwas?
von Sandhofer
1.10.2007, 6:41
Forum: Filme, Hörspiele, Fortsetzungen
Thema: Syberbergs “Karl May”
Antworten: 103
Zugriffe: 54707

Thomas Math hat geschrieben:Apropos was fuer Sport hat May getrieben,wenn ich die Chronik lese kommt er mir mehr als nikotinsuechtiger Sesself....r vor ?
War er wohl auch. Bzw. das, was Arno Schmidt ein "Gehirntier" nennt.

Marlboro Man & Krebs: 2 von ich weiss nicht wievielen Marlboro Men sind an Lungenkrebs gestorben, ja.
von Sandhofer
24.9.2007, 18:17
Forum: Reiseerzählungen
Thema: Konfessionsübergreifendes u. "Weitschweifigkeiten"
Antworten: 42
Zugriffe: 28347

Kurt Altherr hat geschrieben:Karl May nahm auch Moorbäder - allerdings nicht in Bad Segeberg. :cry:
Nun ja ... der hat zu seiner Zeit ja auch praktisch alles geklaut, was nicht niet- und nagelfest war ... :lol:
von Sandhofer
18.9.2007, 17:26
Forum: Karl-May-Stiftung / Karl-May-Museum / Förderverein Karl-May-Museum Radebeul e. V.
Thema: Artikel in der New York Times...
Antworten: 8
Zugriffe: 10143

Ist der 'con-man' die 'Hauptsubstanz' einer Karl May Ausstellung (in diesem Falle?) das heisst: ist die Ausstellung zum Zweck da den Besuchern darzustellen dass Karl May ein 'con-man' (Schwindler) war? Wenn nicht, warum liest man von Herr Kimmelman dass May ein 'con-man' war und dass das die 'Subst...
von Sandhofer
13.9.2007, 17:59
Forum: Seine Biografie – 1842-1912
Thema: Endlich Wohlgschaft Biographie erschienen
Antworten: 689
Zugriffe: 271497

Hallo zusammen! Aber versuche DEINE MEINUNG zu wiederpiegeln, anstatt: müssten wir uns verbitten ob uns das nun passt oder nicht Du redest 'fuer uns alle' mit dieser Wortwahl Ähm ... nein. Ich rede für "uns", nicht für "uns alle". Eine gewisse Präzision in der Formulierung darfst Du mir ruhig zugute...
von Sandhofer
13.9.2007, 9:14
Forum: Seine Biografie – 1842-1912
Thema: Endlich Wohlgschaft Biographie erschienen
Antworten: 689
Zugriffe: 271497

Hallo zusammen! Es wäre schade, Herr Wohlgschaft, wenn Sie Buddhist würden. Und auch so gar nicht im Sinne von Karl May. Es ist die späte Rache all der indigenen Völker, die der weisse Mann dazumal unterdrrücken, kolonialisieren oder gar ausrotten zu müssen meinte, dass wir heute die Weisheit indian...