Die Suche ergab 59 Treffer

von StefanS
18.5.2013, 18:12
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Es ist aus mit May ...
Antworten: 19
Zugriffe: 11235

Re: Es ist aus mit May ...

In der Bruno-Lösche-Bibliothek in Berlin-Tiergarten gibt es auch eine ganz beeindruckende Auswahl von Karl-May-Literatur: die GW komplett und neu, gut 20 Bände Sekundärliteratur, mehrere Reprints (z.B. die Prozess-Schriften), A&D von Wollschläger, natürlich auch Hörbücher und Filme. Das ganze als So...
von StefanS
2.2.2013, 18:01
Forum: Gesammelte Werke / Sonderbände – Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul
Thema: Neuerscheinungen GW 2013
Antworten: 15
Zugriffe: 8570

Re: Neuerscheinungen GW 2013

Ja, stimmt. Im Internet kann man zu einer Jubiläumsschrift noch nichts finden, wahrscheinlich erscheint sie eh erst im Sommer oder Herbst.
von StefanS
2.2.2013, 16:08
Forum: Gesammelte Werke / Sonderbände – Karl-May-Verlag Bamberg-Radebeul
Thema: Neuerscheinungen GW 2013
Antworten: 15
Zugriffe: 8570

Re: Neuerscheinungen GW 2013

Also wenn man mal auf buchhandel.de oder bei anderen Anbietern schaut, findet man wenigstens eine Teilantwort: Band 94 wird den Briefwechsel mit Joseph Kürschner (Mit Briefen von und an Wilhelm Spemann u.a.) bringen, Band 90 ist zwar auch für 2013 angekündigt, allerdings noch ohne Titel. Und eine Pr...
von StefanS
28.5.2011, 18:49
Forum: Briefe und Nachlass
Thema: Postkarten Orient Reise
Antworten: 35
Zugriffe: 25989

Re: Postkarten Orient Reise

aber der Preis... Wenn Sie sich noch etwas gedulden können, werden Sie das Buch in nächster Zeit wohl zum halben Preis bekommen. Der Karl-May-Verlag hat solches in seiner neuen Herbstvorschau angekündigt. Bloß ärgerlich für alle, die noch 98 € gezahlt haben, obwohl der Inhalt wirklich jeden Euro wi...
von StefanS
12.11.2009, 16:51
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Sascha Schneider
Antworten: 81
Zugriffe: 29203

Re: Sascha Schneider

Hallo, Suse! Wie Hartmut Vollmer in seinem Vorwort zum Briefwechsel-Band schreibt, hat Schneider Das Gefühl der Abhängigkeit in seiner ersten, erfolgreichen Einzelausstellung 1894 im Kunstsalon Lichtenberg in Dresden präsentiert. 1896 erschien bei J. J. Weber, Leipzig, eine Mappe mit 12 Holzstichen ...
von StefanS
11.10.2009, 15:10
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Sascha Schneider
Antworten: 81
Zugriffe: 29203

Re: Sascha Schneider

Wo wir schon bei den Publikationen über Sascha Schneider sind: Im Karl-May-Shop gibt es auch noch einen (bestimmt) sehr interessanten Reprint von Schneiders "Mein Gestalten und Bilden" (1912, womöglich auch Bezüge zu seinen Werken für May) und "Über Körperkultur" (1914). Den Plan für die erstgenannt...
von StefanS
17.9.2009, 16:29
Forum: Klassische Abenteuerliteratur (bis 19. Jh.)
Thema: Die Ketzerin
Antworten: 3
Zugriffe: 4713

Re: Die Ketzerin

Hallo! Ich bin zwar kein Experte in dem Bereich, möchte aber trotzdem eine Antwort abgeben, die Ihnen eventuell weiterhilft ... :) Meine Erfahrungen sind, dass der Preis der nicht roten WdAs überwiegend von ihrem Zustand abhängt. Ein völlig tadelloses Exemplar der Ketzerin kann schon einiges einbrin...
von StefanS
19.7.2008, 20:00
Forum: Moderne Abenteuerliteratur (ab 20. Jh.)
Thema: Welt der Abenteuer
Antworten: 122
Zugriffe: 87278

Re: Welt der Abenteuer

Hallo! Es muss nicht unbedingt derselbe Sammler sein, der diesen Band ausgeschlachtet hat (ich kenne noch 2 weitere...), aber interessant ist es auf jeden Fall... Haben sie vielleicht ein Foto oder einen Scan des Bandes? Viele Grüße! Stefan PS: Mittlerweile bin ich noch auf zwei weitere Varianten ge...
von StefanS
14.7.2008, 12:27
Forum: Allgemeine Themen
Thema: Doktorarbeiten über Karl May
Antworten: 13
Zugriffe: 6789

Re: Doktorarbeiten über Karl May

14. Annelotte Range: Zwischen Max Klinger und Karl May. Studien zum zeichnerischen und malerischen Werk von Sascha Schneider.

LG
Stefan
von StefanS
21.1.2008, 21:45
Forum: Karl Mays Werke (HKA) – Edition für die Karl-May-Stiftung
Thema: HKA - woher?
Antworten: 82
Zugriffe: 44541

Da der KMV finanziell an der ganzen Sache beteiligt ist, könnte (und sollte) er die HKA vielleicht auch über seinen Online-Shop veräußern. Dadurch hätten potentielle Käufer wenigstens zwei Bestellmöglichkeiten und der Stiftung ginge trotzdem kein Cent verloren, da ein Rabatt für den KMV (im Gegensat...
von StefanS
15.1.2008, 17:15
Forum: Frühwerk
Thema: Des Kaisers erste Kolonie ... (nach Karl May ...)
Antworten: 9
Zugriffe: 8155

Eigentlich hat Karl May an dieser Stelle gar keinen chronologischen Fehler begangen, immerhin schrieb er ja wörtlich: im Namen des zu erwartenden deutschen Kaisers Spätestens 1866 (also ein Jahr vor den Geschehnissen auf "Rodriganda") schienen zumindest von Seiten Preußens ernsthafte Überlegungen zu...
von StefanS
3.10.2007, 20:23
Forum: Moderne Abenteuerliteratur (ab 20. Jh.)
Thema: Welt der Abenteuer
Antworten: 122
Zugriffe: 87278

Hallo! Inzwischen habe ich erfahren dürfen, was es mit jenem Gerücht über vermeintliche WdA-Privat-Ausgaben Siegfried Augustins auf sich hat: Gegen Anfang der Neunziger stellte sich ein Sammler, der hier nicht genannt zu werden wünscht, zwei private rote Bände her, indem er andere WdA-Bände "ausschl...
von StefanS
17.9.2007, 20:43
Forum: Moderne Abenteuerliteratur (ab 20. Jh.)
Thema: "Testausgabe in weißem Leinen" doch nicht einmalig
Antworten: 7
Zugriffe: 9924

Hallo! Ich habe inzwischen einiges über die sog. "Testausgabe in weißem Leinen" erfahren können: Joachim Schmid hat für seine private Sammlung mehrere Exemplare dieser Variante herstellen lassen, wobei bisher nur welche von "Piratenblut" und "Tödliche Feindschaft" nachgewiesen werden konnten. Der Be...
von StefanS
15.9.2007, 14:28
Forum: Moderne Abenteuerliteratur (ab 20. Jh.)
Thema: "Testausgabe in weißem Leinen" doch nicht einmalig
Antworten: 7
Zugriffe: 9924

"Testausgabe in weißem Leinen" doch nicht einmalig

Hallo! Der bisherige Kenntnisstand in punkto "Testausgabe in weißem Leinen" war derjenige, dass sowohl "Piratenblut" als auch "Tödliche Feindschaft" von Joachim Schmid als Einzelexemplare hergestellt wurden. Während sich der erstgenannte Band im Archiv des KMVs befindet, gehört der letztere einem mi...
von StefanS
28.8.2007, 13:35
Forum: Moderne Abenteuerliteratur (ab 20. Jh.)
Thema: Welt der Abenteuer
Antworten: 122
Zugriffe: 87278

Hallo, noch ein kleiner Nachtrag zu "Die Inseln des Käptn Kidd": Herr Schmid vom KMV schrieb mir in einer zweiten Email, dass 1993 einige Exemplare dieses Bandes an einen nicht mehr ermittelbaren Verlag verramscht worden seien. Dies bedeutet, dass es neben der ohnehin schon seltenen Originalausgabe ...